SPD Freiburg Innenstadt

 

Nachrichten zum Thema Allgemein

Veröffentlicht in Allgemein
am 10.06.2018

Am 30. Mai traf sich der OV Innenstadt zu seinem monatlichen Treffen. Diesmal stand der Besuch von Renate Lepach auf dem Programm, Vorsitzende des Vereins „OFF - Obach für Frauen.“ Renate Lepach berichtete uns von dem Verein, der dieses Jahr sein 20 jähriges Bestehen feiert. OFF hilft Frauen durch Unterstützung mit konditionsgünstigen Krediten für Kautionen, Schulden, Überbrückungen und ähnlichem sowie der Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum in Zusammenarbeit mit „FreiRaum“, einer Initiative der Diakonie. Dabei finanzieren sie sich komplett über Spenden. Ebenso betreibt der Verein die Boutique LeSac, ein Second Hand Laden für Bedürftige.
Trotz der herausragenden Arbeit der ehrenamtlichen Helfer*innen des Vereins trifft dieser immer wieder auf ein Problem: Wohnungsnot! Damit stieß Renate Lepach die nächste Diskussion an, die sich um die Wohnungslage in Freiburg drehte. Ebenso unterhielten wir uns über den Arbeitskreis Christen in der SPD und besprachen die Ergebnisse der letzten Mitgliederversammlung. Auch wurde am Ende über die kommende Jahreshauptversammlung im gesprochen und über die Kreismitgliederversammlung am 9. Juni.

Veröffentlicht in Allgemein
am 23.02.2018

Am 21. Februar traf sich der SPD-Ortsverein Innenstadt, um sich über die Koalitionsfrage auszutauschen. Das Treffen war gut besucht und wurde zuerst von einer Vorstellung der Sozialistischen Jugend Deutschlands – Die Falken durch Paul Waßmer, dem Landesvorsitzenden der Jugendorganisation, eingeleitet. Waßmer erklärte den anwesenden SPD-Mitgliedern die Struktur und Geschichte der Falken, sowie deren aktuellen Aufgaben und ihr Verhältnis zur SPD.

Danach ging die Diskussion in das Hauptthema über, der aktuellen Frage: GroKo ja oder nein. Beide Standpunkte wurden von den Mitgliedern vertreten und ihre Einstellung sachlich, aber auch emotional dargelegt. Rückblicke auf die Vergangenheit wurden ebenso gewährt wie Ausblicke auf die Zukunft, wobei ebenso Befürchtungen geäußert wurden.

Nach dieser Diskussion durfte der Vorstand des Ortsvereins ein neues Mitglied in der SPD begrüßen, doch auch eines verabschieden – da dieses Mitglied auf Grund eines Umzuges nicht mehr dem Ortsverein Innenstadt angehören wird.

Auch die Kommunalpolitik kam nicht zu kurz. Angesprochen wurden die geplanten Sanierungen in der Wiehremer Quäkerstraße, die in den letzten Wochen heftige Kontroverse auslösten. Ebenso wurde über den Wahlkampf von Martin Horn um das Amt des Oberbürgermeisters gesprochen. Dieser war eine Woche zuvor mit seiner Stadtteilwoche auch in der Innenstadt präsent.

Das nächste Treffen des Ortsvereins findet voraussichtlich am 21.03.2018 um 20 Uhr in der Pizzeria Taormina statt. Gäste sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Veröffentlicht in Allgemein
am 28.04.2017

Mitglieder des OV Innenstadt, Foto: Fionn Große

Der SPD Ortsverein Innenstadt hat am 27. April 2017 einen neuen Vorstand gewählt. Unter Leitung von SPD-Bundestagskandidat Julien Bender wurden die Weichen für das nächste Arbeitsjahr gestellt. Zuvor berichtete die Vorsitzende Thalke Iggena über die Arbeit des Ortsvereins. Auf den monatlich stattfindenden Treffen wurden unter anderem die Themen Beteiligung und kommunaler Haushalt diskutiert. Hochspannend war auch der Austausch mit Gernot Erler, MdB, auf der Weihnachtsfeier. Er berichtete über den aktuellen Stand der Deutsch-Russischen Beziehungen und gewährte Einblicke in die Außenpolitik. Darüber hinaus wurden die langjährigen Mitglieder geehrt und erstmals eine eigene Homepage aufgebaut.

Die anschließenden Wahlen waren von großer Kontinuität geprägt. Als Vorsitzende bestätigt wurde Thalke Iggena. Des Weiteren wurden als stellvertretende Vorsitzende Silvia Fiebig und Martin Hochhuth wiedergewählt. Neu als Stellvertreter rückt Jan Flächsenhaar für den im Anfang des Jahres verzogenen Moritz Nissen nach. Kassierer bleibt Niklas Burkart. Auch Christian Schwarz ist weiterhin Beisitzer. Komplettiert wird der Vorstand durch Paul Single, der Anfang des Jahres neu in die SPD eintrat, als weiteren Beisitzer.

 „Wir freuen uns, mit großer personeller Kontinuität in das nächste Arbeitsjahr zu starten. Der Bundestagswahlkampf steht vor der Tür. Das wird viele Ressourcen binden, gleichzeitig sind wir ein junger Ortsverein mit viel Potenzial.“, so Thalke Iggena, Vorsitzende des Ortsvereins.

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

14.12.2018, 18:00 Uhr OV Haslach-Weingarten-Rieselfeld: Straßenadventskalender in Haslach

16.12.2018, 18:00 Uhr OV Haslach-Weingarten-Rieselfeld: Straßenadventskalender in Weingarten

19.12.2018, 19:00 Uhr Juso Weihnachtsfeier

Alle Termine